Vorhänge für das Wohnzimmer


Im Mai nähte ich Annette für ihr großes Wohnzimmerfenster Vorhänge.
Bei Ikea gekauft und da sie keine Schlaufen wollte, haben wir sie kurzerhand abgeschnitten.
Dem oberen Rest versah ich einen Saum.
Aufgefädelt an einer Bambusstange und ratzfatz hatte ich einen Vorhang.


Da unsere Luna immer zu den Fenstern rausschauen muss, konnte es eh kein langer Vorhang werden.


Kommentare

Lieblingsposts

Granny Square

Birne und Äpfel - meine erste Herbstdeko

Morgen ist Palmsonntag

Fensterdeko Herbst

Jeans - Utensilo