Posts

Es werden Posts vom Januar, 2018 angezeigt.

Malerarbeiten

Bild
Manchmal nehme ich den Pinsel in die Hand und streiche unterschiedliche Dinge an. Manche brauchen noch einen weiteren Anstrich, bis sie eine Bestimmung bekommen.

Wochenende im Tiny house Rheinau

Bild
Vor zwei Wochen wohnten wir im Tiny House in  Rheinau zur Probe.  Es war eine interessante Erfahrung.
Klein, und doch alles drin. Bei wunderbarem Sonnenscheinwetter sind wir angekommen und unser Domizil für zwei Nächte bezogen. Oben ist die Schlafnische, da habe ich vergessen, nochmals genauere Fotos zu machen. Es gibt  gerade mal so viel Platz, dass ein Bett bzw. eine Matratze Platz hat. Darunter die kleine Küchenzeile, mit Geschirr, Herd und Kühlschrank.

Ein Foto von der Küche.

Hier die andere Seite, ein Pelletsofen, der machte unser kleines Haus mollig warm.

Ein kleines Wohnzimmer auf der anderen Seite.

Jetzt fehlt nur noch das Badezimmer, mit Kompostklo und Dusche.


Zu zweit wäre es auf Dauer wohl schon recht eng... und  auf liebgewonnene Möbel und Gegenstände müsste man ebenso verzichten. Ein bisschen größer, das müsste es schon sein...
Am Samstag waren wir dann in Strasbourg, es gab noch die wunderbare Weihnachtsdeko an den Fenstern. Sehr eindrucksvoll in der Größe.
Und für unse…

Schutzengelchen

Bild
Ich habe ein Schutzengelchen gestrickt.


Kirschkernkissen

Bild
Aus meinen gesammelten Kirschkerne nähte ich 8 Kissen und bunte Überzüge dazu. Da kann ich auch immer Stoffreste verwerten.

Männerstulpen

Bild
Für meinen Mann stricke ich aus einer "Vorratswolle" diese Stulpen.  Es ist eine Schurwollmischung. 

Paulines gelbe Stulpen

Bild
Es ist eine weiche Wollmisch- Wolle. Es wurde nur kraus rechts gesrickt.

Pro Stulpen sind es zwei Teile, die nur noch zusammengenäht werden.

Hier die fertigen Stulpen. Sind sind schon rege im Gebrauch.

Meine Sockenparade

Bild
Das waren die gestrickten Socken vom letzten Weihnachten,  von Größe 38 bis 45. Wenn immer alle Paare so vor mir liegen, dann sehe ich was ich das Jahr durch so gestrickt habe. Und nach Weihnachten ist ja auch wieder vor Weihnachten, sicher werde ich die ersten Weihnachtssocken bald anstricken, Wolle habe ich schon eingekauft.


Sonntagsbeschäftigung

Bild
von Pauline und mir. Wir haben gebacken,  bunte Ausstecherle. Pauline hat zu Weihnachten ein Backbuch zum Kekse backen  bekommen und da wollten wir das mal ausprobieren.





Pauline hat sich für Herzen und Blumenausstechformen entschieden.

Danach übten wir uns in Tütchenfalten. Man kann diese ganz leicht selber machen. Danach färbten wir die Eiweißzuckermischung bunt ein.

Jede Farbe als Konturfarbe und als Ausmalfarbe.


So sieht unser Ergebnis aus. Bunte Herzen und bunte Blumen. Zuerst war es gar nicht so einfach, die Konturen fein zu "malen".
Mit jedem Herz oder Blümchen wuchs auch unsere Kreativität.

So nun werden wir sie verspeisen, mmmmh sie sind sehr lecker.