Posts

Es werden Posts vom Juni, 2012 angezeigt.

Jeans - Broschen

Bild
Aus kleinen Resten habe ich dann bei dieser Hitze, da rutscht und flutscht die Nadel kaum, diese vier Broschen gezaubert.

Noch zwei Nahaufnahmen:  Diese habe ich mit einer Spitze verziert und die andere
ist aus den restlichen Jeansstreifen gearbeitet.

38 Grad ... und Jeans

Bild
Die letzten Tage hatte es nachmittags immer über 35 Grad. Es ist schon sehr  heiß. Auch das Thermometer meldet zu warm. Und trotzdem entstehen immer wieder neue Sachen. 
Aus einem Hosenbein einer alten Jeans nähte ich ein Krimskramstäschchen,  verziert mit einer Borte.

Jeans - Kissen

Bild
Zuerst wurden die übriggebliebenen Hosenbeine der Jeans zu unterschiedlich breiten Streifen gerissen, dann habe ich es auf ein Tuch mit Stecknadeln fixiert. Und verwoben, auf und ab... Und so sieht es als fertiges Kissen aus,  hinten habe ich nicht gewoben,  sondern die Jeansstücke so zusammengenäht, dass es das Rückenteil gibt.

Jeans - Utensilo

Bild
Ich habe drei Jeanshosen  von den Jungs zerschnitten, um einiges aus Jeans zu nähen. In der letzten oder vorletzten Burda Moden, die ich bei meinen Kurztripps nach Deutschland bei meiner Mama angesehen habe, ließ ich mich inspirieren. So entstand unter anderem, dieses Utensilo. Vor allem die Jeanstaschen habe ich dazu gebraucht und aus dem restlichen Jeans habe ich noch mehr genäht, das zeige ich euch im Laufe der Woche.

Adeu, Mallorca

Bild
So, nun sind die ersten Umzugskartons gepackt. Ja, es geht zurück nach Deutschland, zurück nach Oberschwaben. Es ist wunderschön auf Mallorca zu wohnen, doch es müssen die Rahmenbedingungen stimmen, und für unsere Familie stimmen sie leider nicht mehr.

Der größte Grund, dass wir wieder zurück nach Deutschland gehen, bzw. fliegen, sind die schlechteren Bedingungen in der Schule. *die Klassenstärke wird größer * Unterrichtsstunden werden gestrichen *weniger Lehrer * die Heizung funktionierte im Winter nicht richtig ( kein Geld) * die Schulen bekamen viel weniger Geld von der Regierung * die Arbeitsmoral an der Schule, die meine Jungs besuchen, hat seit Weihnachten bemerkbar abgenommen *  * *


 Nun genießen wir  in unseren letzten Wochen das Wetter, das Meer, die mallorquinische Lebensart.... und jeden Tag packen  wir ein Stück unseres Lebens in Kartons. Und die vier Jahre Mallorca werden immer eine schöne  und mit vielen tollen Erfahrungen in  Erinnerung sein.

Ich wünsche euch allen ein sch…

Mein Häkel - Dauer - Projekt

Bild
Man nehme eine Häkelnadel, viel Catania Wolle und lege einfach mal los. Ich habe viele Kreise gehäkelt und die zu einer größeren Fläche zusammengehäkelt. Immer mit den gleichen Farben, doch ohne gleiche Reihenfolge - bunt/colorida.
Und geplant ist ein schöner bunter Sessel:
Die Polster des roten Sessels sind leider nicht mehr soooo schön, etwas dreckig bzw. abgegriffen. Einfach gern und täglich benützt. Ich habe ihn schon geschrubbt, mit Tücher belegt und dann kam mir die zeitaufwändige Idee mit den Grannys in den Sinn. Das Sitzpolster ist schon weit fortgeschritten und  soll auch als erstes fertig sein. Heute beim Fußball schauen, denn bei uns wird jedes Spiel geschaut, Betonung auf jedes,  wird die Decke wieder ein Stückchen wachsen.
Tja, wenn ich jeden Tag,  ab der ersten Luftmasche zehn Grannys aneinander- und fertiggemacht hätte, dann wäre der Sessel schon farbenfroh. Doch dann wären viele andere schöne Sachen nicht entstanden.

Sommer - Kissen

Bild
Gestern Nachmittag habe ich diese Kissenhülle fertiggestellt.  Ich kam ganz schön ins schwitzen,  vor allem wegen der Hitze, obwohl ich auf dem Balkon genäht habe. Ein Sommerkissen. Im Moment nähe ich gerne Kissenhüllen, das nächste ist schon angedacht, und braucht nur noch die Ruhe zur Fertigstellung. Die fliederfarbenen Häkelblumen werden mit eingearbeitet. 

Krimskrams Sommer

Bild
Die letzten Stückchen von meinem Sommer- Früchte- Stoff  habe ich in diesen Krimskramstäschchen verarbeitet. Noch ein bisschen dekoriert mit meinen Filzerdbeerchen, die ich letzten Sommer genäht habe. Sieben mal fotografiert, und dieses Foto fand ich das Schönste.
Der Sommer macht heute bei uns etwas Pause - eigentlich nur die Sonne - es ist eine große Wolkendecke über uns, doch warm ist es trotzdem. Doch so hatten Luna und ich mal wieder unsere Cala d´en Rafalino für uns ganz alleine.

Neue Häkelblume

Bild
Gestern Abend, während dem wichtigen Fußball -Spiel schauen, häkelte ich diese acht Blümchen. Die Anleitung habe ich bei www.wunderweib.de gesehen und dann auch gleich ausprobiert. Ich habe es noch ein bisschen abgewandelt, so gefielen sie mir besser. Bis ich weiß,  was sie schmücken werden, liegen sie als Dekoration auf weißen Stoff und ich freue mich am Anblick Eine Nahaufnahme. Es wird während er EM noch einige Sachen entstehen,  weil beim Fernsehen häkelt oder strickt es sich so gut.

Filz, Filz... Vorbereitungen

Bild
Diese Woche ist meine Zuschneidewoche, ich habe allerlei vorbereitet,  zum Nähen,  zum Verschönern,  zum Fertigmachen, So zerschnitt ich  meinem Filz für Buchhüllen und aus dem Rest entstanden Filzblumen. Doch Mathe, Medi, Englisch, Catalan..  mit den Kindern lernen -  -auf die letzten Examen dieses Schuljahres-  beansprucht gerade meine Mittage, so bleibt wenig Zeit zum kreativ sein. Und das tolle Wetter und das Meer rufen, sich draußen aufzuhalten.

Wow, ich glaub es kaum

Bild
gestern hatte ich über 40 Seitenaufrufe. Es werden immer mehr, ich freue mich, dass sooo viele Personen Interesse an meinen bunten Dingen haben. Es motiviert mich, immer  wieder etwas Neues auszuprobieren. Vielen Dank!
Mein Bastelkurs in der Schule ist nun zu Ende und beim letzten Treffen fädelten wir einen Schlüsselanhänger. Ich hatte wieder 9 Kinder, wie auch das vorletzte Mal.  Leider war ich da nicht ganz so vorbereitet, und ich musste improvisieren. So sollte es mir beim letzten Bastelvergnügen nicht ergehen und ich leistete Vorarbeit. Über zweihundert Kreise  zeichnete ich zuhause vor, hier sind sie noch farblich geordnet, später war das nicht mehr der Fall. Zuerst schnitten die Kinder 10 bis 15 Kreise ihrer Wahl aus und diese fädelten sie dann mit unterschiedlichen Perlen auf. Leider kann ich euch nur Paulines Würmchen zeigen, der Foto war zwar griffbereit,  doch vor lauter Tun,  *gefühlte tausend Mal den Faden durchs Nadelöhr ziehen*
vergaß ich das Fotografieren.



Sommer - Broschen

Bild
Von der Brosche, die ich letzte Woche bei  beatesbunterblog.blogspot.com toll fand, habe ich mich inspirieren lassen.
Auch stand meine Nähmaschine still,  weil die Arbeiten am Nachbarhaus noch nicht abgeschlossen waren und es laut und staubig war. Diese neun Broschen fotografierte ich bei einem meiner Hund/Frauchen Spaziergängen in einem Kaktus.

Und auf einem Stein, der Wind und die Sonne machten es mir schwer. Im Schatten wehte mir der Wind meine Broschen weg  und in der Sonne sieht man sie leider nicht ganz so gut.


Ledermäppchen - Häkel - oder Stricknadelaufbewahrung

Bild
Zwei weitere meiner acht Ledermäppchen haben ihre Bestimmung gefunden: Eines habe ich mit einer kleinen Socke gekennzeichnet, hier sind alle meine Nadelspiele drin. Und das andere bekam zwei Häkelbobbelchen als Verzierung für alle meine Häkelnadeln. So sind sie schön verpackt und ich weiß sofort, was sich darin befindet.

Rüschenschal

Bild
Bei http://beatesbunterblog.blogspot.com. (da findet ihr auch den Link zur Anleitung) habe ich vor einiger Zeit diese Art  Schal gesehen  und habe ihn für mich aus einem Baumwollgarn gestrickt. Heute Morgen durfte er dann mit auf unsere Tour,  doch kam er nur aus der Tasche zum Fotografieren. Im Moment ist es zu heiß für einen Schal,  doch irgendwann liegt er weich und warm an meinem Hals auf  unser Luna - Gassi - Tour.

Bauchgürteltasche

Bild
Meinen Kindern hatte ich für ihre Reisen eine " Bauchgürteltasche" genäht. Ich besitze nun auch eine: In einer meiner Lieblingsfarben. ORANGE Bei meiner nächsten Reise wird sie mich begleiten.


Hippie - Tasche

Bild
Gestern Nachmittag setzte ich mich mal wieder eine Weile  an die Nähmaschine und heraus kam, unter anderem, diese Hippietasche. Sie ist schnell genäht.  Die Bänder habe ich extra lang geschnitten, damit man sie verknoten kann. Innen ist noch ein kleines Reißverschlusstäschchen aufgenäht, für Schlüssel, Geld... Morgen wird sie ausgeführt und probegetragen.