Schön, dass du da bist..., ich freue mich!

Montag, 13. März 2017

Immer wieder kommt ein neuer Frühling....


Immer wieder kommt ein neuer Frühling, immer wieder kommt ein neuer März. Immer wieder bringt er neue Blumen, immer wieder Licht in unser Herz.

 ()




Im Moment steht diese Tischdeko auf unserem Esstisch. 
Moos vom Garten , eine schöne gehäkelte Blume, 
Blümchen, Weidenkätzchen...und schon fühlt man den Frühling.


Dienstag, 7. März 2017

Katzenmütze

Letztes Jahr zu Ostern habe ich die erste Tiermütze gestrickt, ja, welche Überraschung, es war ein Hase.
Eine Froschmütze hatte ich vor zwei Jahren gehäkelt zur Fasnet.
Unser Fasntesthema im Kindergarten lautete dieses Jahr "Tiere", ich habe mir dann noch schnell an zwei Abenden die Katzenmütze gestrickt.
Und somit ein schnelles Kostüm:
Mütze, schwarze Kleidung und Katzengesicht geschminkt,
fertig ist die Katze.






Sonntag, 5. März 2017

Schlüsselanhängerblume


Die Schlüsselanhängerblumen sind immer ein nettes Geschenk, ich hatte alle verschenkt, am Freitag die letzte Blume.
So häkelte ich heute Mittag diese drei.
So habe ich wieder einen kleinen Nachschub, der sicher auch bald seinen Besitzer wechselt.


Donnerstag, 9. Februar 2017

Meine blauen Socken sind anziehbereit


Das ist schon das dritte Paar Socken, das ich dieses Jahr gestrickt habe. 
Es ist ein schönes kräftiges BLAU, die sind auch dicker, das heißt, wenn es nochmals so eisig kalt wird, dann kommen sie in Einsatz.
Oder bei kalten Füßen.


Das ist mein Sockenstrickkorb,  da gibt es noch viele bunte Socken zu stricken.
Da nun das eine Paar fertig ist, werde ich bald neue anstricken.
Mal sehen, welche Farben ich da kombiniere, um den Vorrat etwas kleiner werden zu lassen.

Dienstag, 7. Februar 2017

Schäfchen


Ich habe da mal war ausprobiert.
Meine Oma strickte meinen Kindern einige dieser Schafe, mit denen sie gerne spielten.
In der Adventszeit habe ich diese mit in den Kindergarten genommen, weil wir Hirten und Schafe als Thema hatten.
Die Kinder spielten gerne mit den Schäfchen.
So habe ich selbst angefangen Schafe zu stricken. Eines ist fertig, ein kleines Lämmchen gestrickt und ein großes Schaf zur Hälfte gestrickt,  und es entstehen noch mehr...



Sonntag, 5. Februar 2017

Jakobs 18.Geburtstag


Letzten Mittwoch ist Jakob 18 Jahre alt geworden, das wir mit der Familie gefeiert haben.
Jakob ist ein Fußballer seit dem 3. Lebensjahr, und so war es für mich klar, dass seine Geschenke "fußballmäßig" eingepackt werden.
Gut das ich ein Etikettenstanzer habe, dieser erleichtert einiges.

Jakob bekam 18 Geschenke, darunter war witziges, nützliches, süßes...


Ein Geschenk war das Kissen aus einem Lieblingspulli, der größenmäßig aussortiert wurde.
Die Idee hatte ich schon lange, der Pulli lag bereit und am letzten Wochenende dann endlich noch umgesetzt.


Fußballdeko, ein paar Gläser mit Kerzen schnell dekoriert mit Fußbällen.





Und selbstgemacht: Kebab (außer die Brote, die sind gekauft)
Das konnte ich vormittags ganz gut vorbereiten, alles in Weckgläser gefüllt, im Wintergarten kaltgestellt bis zum Essen.

Kebab auf dem Spieß im Backofen. 
Dazu habe ich leider keine Fotos.

Es war ein schönes Fest.










Samstag, 28. Januar 2017

Loop und Mütze


Im Januar 2015 kaufte ich die Wolle für diesen Loop und die Mütze.
Die Mütze und der Bommel waren schon letzen Winter fertig, doch noch nicht zusammengenäht.


Der Loop hatte letzten Winter auch schon die Hälfte seiner Länge.
Die letzten Tage stickte ich den Loop fertig.
Manchmal gibt es angefangene Strickobjekte, die eine längere Entstehungszeit haben.