Posts

Ananas - Sommerfeeling

Bild
Meine Sommer- Blog- Pause ist nun vorbei, der Herbst steht vor der Tür. Ich zeige euch noch ein paar Sommerhäkeleien.
Die oberen drei Ananas sind als Deko ...
..und auf dem unteren Bild sind rechts drei Ananas als Schlüsselanhänger.









Neue Rezepte

Bild
Immer wieder kochen/backen wir etwas Neues. Ich schaue gerne im Internet, oder auch im Schrot und Korn... So haben wir in letzter Zeit einige Kuchen/ Muffins und auch Salate ausprobiert. Wenn uns die Kreationen schmecken, dann kommen sie in unserem Rezepteordner.
Da Pauline ja seit Ende Juni Ferien hat, hat sie genügend Zeit und auch Lust solche Dinge zu tun.

Schlüsselanhänger Blümchen

Bild
Leider sind die Fotos etwas dunkel geworden. Vier neue Blümchenschlüsselanhänger habe ich gehäkelt. Zwei davon habe schon verschenkt.

So kommen sicher wieder neue Farbkombinationen auf die Nadel.
Bild
Diesen Rucksack habe ich mir letztes Jahr auf einem Flohmarkt gekauft.  Ich habe ihn zuerst mal in die Waschmaschine gesteckt. So war er wieder sauber und wartete auf die Ausbesserung der Schäden, die die Jahre so mit sich bringen.

Das Leder war natürlich ganz hart uns steif nach dem Waschen. Da cremte ich es mit Körperlotion ein ( den Tipp fand ich im Internet). Und das Leder ist nun geschmeidig und weich. Oben auf dem Foto da habe ich schon mit viel Mühe und Kraft ein Lederteil wieder angenäht.

Der Henken war auch an einer Seite ab, nun hält er wieder.

Die Ösen waren auch ausgefranst oder fehlten ganz. Neue Ösen wollte ich nicht einschlagen ( das mache ich nicht gerne ). Ich habe mit passender blauen Wolle die Ösenlöcher umnäht.






Die Löchlein im blauen Stoff bekamen noch ein paar Blümchen. Der Rucksack war schon ein  paar Mal im Einsatz.





Angestrickte Socken

Bild
Zwei bis drei Paar Socken habe ich meist angestrickt. Dabei ist auch immer eines, das mit einem Wollknäuel gestrickt wird. So bei der ersten Wolle. Das lässt sich leichter mitnehmen.

Das zweite Paar hat ROT als Grundfarbe mit dreierlei Streifen. Hier muss ich ein Auge darauf haben, dass ich für den zweiten Socken auch noch genügend rote Wolle habe. Darum stricke ich gestreifte Socken immer zusammen.

Das dritte Paar ist meins. Bei den beiden anderen Paare handelt es sich um Weihnachtssocken. Darum verrate ich euch nicht , für wen sie sind. Meine Socken bestehen aus lauter kleinen Resten, damit diese Resteknäuelchen mal weniger werden.
Bei so heißem Wetter stricke ich nicht so gerne Schurwollsocken.  Dann bleiben sie liegen bis es wieder kühler wird.


Ferienzeit und Gewürzschublade

Bild
Gestern haben meine drei Wochen Urlaub begonnen. Drei Wochen, in denen ich nicht so früh aufstehen muss. Drei Wochen frei, Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit habe.
So sind meine Gewürzgläser vom Hängeschrank in eine Schublade gewandert.


Pauline und ich haben die Deckel mit Papier/ Folien verziert.


Uns gefällt der Anblick. Nun muss sich noch im Alltagstest zeigen, ob es so besser ist.