Posts

Neue Ordnung

Bild
Ich sortierte diese Woche meine gestrickten, genähten und gehäkelten Kleinigkeiten neu in viele neue Kartons.


Alle sind beschriftet, damit ich die "Sächelchen" auch wieder schnell zu Hand habe.
Ich brauche noch ein paar Kartons, damit alles schön verstaut ist.

Manche Dinge sind in Schuhkartons verstaut. 

Summ, summ, summ,

Bild
Bienchen summ herum. So kleine Dinge entstehen immer wieder.  Der Sommer steht an, da ist mit stricken nicht so viel los, da werde ich eher häkeln.



Finnland

Bild
Heute in einer Woche sind Paulines 10 Monate in Finnland schon vorbei.  Dann kommt sie wieder zu uns ins für finnische Verhältnisse heiße Deutschland. Auch wir waren für 10 Tage in Finnland, um  einen kleinen Eindruck von Land und Leute zu bekommen.

Zuerst hielten wir uns in Helsinki auf, der Dom...

Kamppi Chapel of Silence-
in dieser Kapelle hört man kaum die Geräusche von draußen.  Ein Ruheraum in der Stadt.


Die Tulpen standen in voller Blüte.

Ein Blick aus unserem Mökki. Dieses Bild entstand mitten in der Nacht.

Leider war das Wetter meist nicht so warm, der Schein trügt. So konnten wir in den schönen blauen Seen leider nicht schwimmen. 

Unser Abschiedsgeschenk von unserem Mökkivermieter.
Es war schön in Finnland.

Topflappen

Bild
Wenn ich dann lieber häkeln möchte, ohne  viele Aufwand, dann sind immer auch ein paar Topflappen in Arbeit.


Die Anleitung ist aus Landlust, sicher schon einige Jahre bei mir in Gebrauch. Topflappen sind ein nettes kleines Geschenk.

Socken

Bild
Diese Socken sind die letzten Wochen entstanden. Sie sind knallorange. Es sind Socken für meinen Ehemann, er hat sich diese Wolle selbst ausgesucht.

Socken Nummer 6 sind schon auf den Nadeln, und vielleicht wird gleich der orange Rest angeschlagen,  um den Sockenwollrestbestand nicht zu vergrößern. (Ich habe noch einen Rest uni orange, rot, lila - die würden alle zusammenpassen)

gepunktete Tulpen

Bild
Ich habe mich an Tulpen gewagt, den Schnitt habe ich aus der Anna 4/2017.  Ich schaue immer die neueste Ausgabe in der Bücherei an und diese Ausgabe hat mich begeistert, schöne Nähteilchen, wie die Tulpen und auch eine Strickjacke, die mir gut gefallen hat.
Bis jetzt habe ich nur die Tulpen umgesetzt.

Dieser gepunkteten Stoff sollte der Stoff  für die Blätter und Stiele werden. Das Blatt war mir dann etwas zu breit, so änderte ich es nach dem ersten Blatt gleich ab.

Die Stiele füllte ich mit Füllmaterial, dass war eine langwierige Arbeit.

Im Garten sind die letzten Tulpen schon am verblühen, meine drei bleiben noch ein paar Tage in der Vase.  .