Posts

Es werden Posts vom Januar, 2016 angezeigt.

Zwei Fröschelein

Bild
Letze Woche häkelte ich diese beiden Fröschelein. Ich umhäkelte die Deckel von zwei Gläsern.  Große Augen und ein Lachmund, ...


Gefüllt sind sie mit Gummifrösche. Mmmmh. Lecker.

Sie sind nun unsere Fasnetsdeko auf dem Tisch.



Puppen - Winter - Bekleidung

Bild
Die Puppe in meiner Kindergartengruppe hat nicht so viele Kleidungsstücke. So nah ich sie über ein Wochenende mit nach Hause, um sie zu "bestricken".


Eine dicke gestrickte Jacke ist es geworden. Mit Knöpfen daran, da können die Kinder sich im Knöpfe auf- und zumachen auszuprobieren.

Und ein Winterset in PINK gesellte sich dazu. Aus einem Rest Sockenwolle gestrickt.
Eine neue Bommelmütze ( den  Bommel hat Pauline gemacht) ein Loop, sowie Handschuhe  kann der Puppe jetzt angezogen werden.

Die neuen Kleidungsstücke sind schon im regen Gebrauch.  Mir hat es mal wieder Spaß gemacht, eine Puppe einzukleiden.






Meine Socken

Bild
Nach Weihnachten strickte ich MIR Socken.

Heute trage ich sie das erste Mal.  Die neuen, warmen Socken kann ich bei dem kalten Wetter gut gebrauchen.

Kommt ein Vogel geflogen

Bild
Ein kleiner süßer Vogel ist entstanden. Könnte sein, dass es noch mehr werden.

Schlüsselanhänger: Wohnwagen

Bild
Unser Wohnwagen in klein. Diesen Wohnwagen habe ich gehäkelt. Die Häkelanleitung ist meine.  Selbst ausprobiert, wie es aussehen sollte.

Einen Wohnwagen als Schlüsselanhänger, die Idee schwirrt seit dem letzten Sommerurlaub in meinem Kopf herum. Unser Wohnwagenschlüssel war ein paar Tage verschollen, zwischen die Autositze gerutscht.  Darum muss an den Schlüssel ein Wohnwagen.


Die andere drei Schlüsselanhänger verkaufe ich um 4€ auf meinem nächsten Markt


gehäkelter Loop für Jakob

Bild
Diesen Loop habe ich für Jakob gehäkelt, es ist der zweite. Er meint, seinen ersten Loop hat man ihm geklaut, evtl. hat er ihn auch nur verloren.

Ich hatte den Loop auch schon ausprobiert, zum Fahrrad fahren im Winter ist er super. Er liegt am Hals an und ist warm und kuschelig.

Pilze

Bild
Die letzten Tage sind diese fünf Pilze entstanden.  Eigentlich sind alle nach der gleichen Anleitung entstanden, und doch sieht jeder Pilz anders aus. Es macht immer wieder Spaß neues auszuprobieren.



Ich habe ein bisschen rumgespielt, wie ich sie fotografieren könnte. So sind die drei Fotos unten entstanden.



Die Anleitung ist aus dem Buch " Liebevolle Häkelideen zu  Weihnachten"

Paulines Rentier

Bild
Unsere Pauline wird nächstes Schuljahr ein Jahr im Ausland verbringen, wahrscheinlich wird es Finnland werden. Da gibt es Rentiere und irgendwie sind wir beide darauf gekommen, dass ich ihr eines häkeln könnte. Versprochen und getan.

Hier sitzt es nun fertig und wir freuen uns, dass es so gut gelungen ist.
Es war auch viel zu tun. Es wird alles einzeln gehäkelt, Kopf, Bauch, Ohren, Geweih, Beine. Schwänzchen... Ob ich es nochmals häkle, eher nicht.
Die Anleitung ist aus dem Buch "Liebevolle Häkelideen zu Weihnachten "


Rote Mütze für mich

Bild
Im September begann ich mit diese Mütze. Es ist eine Merino mix Wolle von Schöller. Die Wolle strickt sich sehr angenehm.


Den tollen "Bobbel" hat Pauline gewickelt und in Form gebracht.


Es ist keine richtig warme Wintermütze, doch zur Zeit ist es ja auch nicht sooo kalt.
Vielleicht sticke ich mir noch einen Loop oder Schal dazu.

Pinnwand aus Bilderrahmen

Bild
Seit zwei Jahren bin ich auf der Suche nach einem goldenen Rahmen, um eine Pinnwand zu gestalten. Auf einigen Flohmärkten war ich unterwegs, doch letzten Herbst fand ich diesen goldenen Bilderrahmen ( das Bild entfernte ich ). Er war günstig ( entsprach der Summe, die ich auszugeben bereit war) und nicht beschädigt.

Eine Magnetpinnwand sollte es sein.  Bezogen mit Rosaliestoff hängt sie nun seit kurz vor Weihnachten in der Küche. Jetzt brauche ich noch ein paar starke Magnete und  alles Wichtige kann gesammelt werden.
Ich freue mich, dass die Pinnwand so toll geworden ist.  Es brauchte einige Zeit, dafür ist die Pinnwand nun nach meinem Geschmack.