Posts

Es werden Posts vom 2015 angezeigt.

Einen guten Rutsch

Bild
68 mal postete ich dieses Jahr auf meinem Blog. Fast immer gehäkeltes, gestricktes oder genähtes. Viele kleine Dinge, die ich gerne arbeite. Es macht mir Spaß, mit meinen Händen etwas entstehen zu lassen.  Und es freut mich, wenn die Beschenkten sich über meine Geschenke freuen.
Und für das neue Jahr habe ich einige Ideen im Kopf, mal sehen, was ich davon alles umsetzen werde.


Ein kleines Glücksschwein (schon verschenkt an eine liebe Person) häkelte ich im Herbst.
Das Schwein als Glücksbringer fürs neue Jahr 2016.

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016. Schön, dass ihr meinen Blog besucht.




Frohe Weihnachten

Bild
Pünktlich zum Weihnachtsfest sind die gestrickten Socken fertig. Sieben Paar sind es geworden.  Bunt, einfarbig, gelb oder orange sind sie gestrickt,  immer nach den Wünschen der Empfänger.
Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern frohe und besinnliche Weihnachten.

Herzchen mit Elch

Bild
Vor drei oder vier Jahren nähte ich solche Herzchen aus Karomuster. Die beiden sind noch halbfertig in der Kiste gewesen und nun fertig zum Verkauf oder zum Verschenken.


Blümchen als Schlüsselanhänger

Bild
Ich verkaufte einige Blumen - Schlüsselanhänger auf dem Weihnachtsmarkt. Damit der Vorrat  wieder aufgefüllt wird, sind diese beiden Blumen entstanden.


Vorweihnachtliches

Bild
Gestern strickte ich an einer roten Mütze. Diese Mütze ist für MICH. Beim ersten Versuch war sie zu kurz, obwohl ich sie zur Probe aufgesetzt habe.

Bei einem Becher Tee, ein bisschen Sternchen- Deko strickte ich ein Stückchen weiter. Fertig ist die Mütze noch nicht, weil ich dann doch noch an den Weihnachtssocken gestrickt habe. Die Sternchen sind Fröbelsterne, die gefallen mir immer wieder.

Unser Esszimmer ist jedes Jahr in der Adventszeit in Rottönen dekoriert.


Einen Fliegenpilz hatte ich schon in meiner Sammlung und vor ein paar Wochen sah ich in einem Laden eine Dreierpackung. Ich nahm sie gleich mit und zu Hause merkte ich, dass ich nun vier gleiche Pilze habe. Zufall. Der Kranz ist beim Spazieren laufen entstanden. Auf meinem Hundelaufweg wurden die Büsche ausgelichtet und ich "webte" den Kranz unterm Gehen.
In der Adventskiste sind viele nette Schätze, die ich jedes Jahr neu und anders dekoriere.








Weihnachtsmarkt mein Stand

Bild
Leider war meine Kamera recht kalt,  drum sind die meisten meiner Fotos nichts geworden. Von den Eulen sind die meisten wieder mit nach Hause gegangen. Sie waren nicht so der Renner.

Von den Broschen verkaufte ich auch einige...

Nun ein Stück vom "Weihnachtseckchen".
Zwei Tage im Turm, viele Stunden in der Kälte ( ich fror aber nicht), nette Gespräche, interessante Begegnungen und Menschen, die Freude an meinem Selbstgemachten haben. Es war gut.







Schlüsselanhänger

Bild
In meiner Kiste "Noch fertigzustellen"  tummeln sich lauter kleine Sachen, bei denen es noch etwas zu tun gibt.

So warteten diese viel Schlüsselanhänger, dass sie eine Schlaufe bekommen.  Nun wandern sie in die "Schlüsselanhänger- Kiste".
Ebenso brauchte diese Eule noch zwei Augen.  Sie fand nun ihren Platz in der "Eulen Kiste".

Nochmals Eulen

Bild
Gestern sind acht große Eulen fertig geworden.
Mal sehen, wie viele ich nach dem Weihnachtsmarkt wieder nach Hause nehme.

Wieder hat Pauline die Stoffe zusammen gestellt.

Macarons

Bild
Pauline hat sich zum Geburtstag dieses Macarons -Buch gewünscht. Voller Vorfreude studierte sie die Rezepte und suchte sich eine Sorte aus.
Sie  backte heute ihre ersten Macarons.  Schokomacarons.

Sie schmecken wunderbar. Und sie sehen auch wirklich toll aus.
Ich denke, wir werden noch öfters in den Genuss solcher Leckereien kommen. Ich freue mich schon darauf.

Der gelbe Schal

Bild
ist pünktlich zum 15. Geburtstag von Pauline fertig gestrickt, die Fäden vernäht.


Das Wetter soll ja recht nass und kalt werden, da kann sie ihn gleich tragen.
 Gestrickt ist der Schal aus Olypia Wolle von Lana Grossa. Diese Wolle verstricke ich sehr gerne.



gehäkelte Rosen

Bild
Immer wieder häkelte ich eine kleine Rose. an manchen fehlte das Blättchen oder sie waren noch nicht vernäht. Ich machte sie nun fertig.

Jedes Röschen sieht ein bisschen anders aus.


Es sind zehn neue "Spengle" entstanden. Diese nehme ich auch mit auf den Weihnachtsmarkt. Im Moment versuche ich, angefangenes fertigzustellen.



Zehn kleine Eulen...

Bild
... die saßen im Baum.
Die kleinen Eulen sind fertig. Es sind immer viele Arbeitsschritte.

Paulines Aufgabe ist es die Stoffteilchen farblich zusammenzustellen. Sie zeichnet die Teile auf und schneidet sie aus. Danach nähe ich sie zusammen. Soweit  sind sie hier auf dem Foto zu sehen.


Danach wird der braune Schnabel mit der Hand aufgenäht. Als nächstes kommt die Eule in Form, sie wird ausgestopft und unten das runde Teilchen aufgenäht. Auch wieder reine Handarbeit.


Die Augen werden mit einer kleinen Perle am Kopf fixiert.

Zum Schluss häkle ich 25 Luftmaschen und nehme diese Kette als Aufhängung.

Viele kleine Arbeitsschritte, damit die kleine Eule so aussieht.

Mütze und Loop

Bild
Diese Post könnte auch vom letzten Jahr sein, da strickte und häkelte ich die gleiche "Garnitur".
Jakob hat den Loop wohl auf dem Weg zur  Schule  verloren... nun gibt es einen neuen.  Die Mütze strickte ich auch noch mal neu, weil die erste verschollen war, doch wieder aufgetaucht ist. ( Gut, dass ich letztes Jahr aufgeschrieben habe, wie viele Machen, Reihen...ich dazu brauche)

Zwei rote, gestrickte Waschlappen

Bild
Im Sommer mag ich keine Socken stricken, sondern lieber mit Baumwollgarn arbeiten. So sind diese beiden Waschlappen entstanden. Jetzt endlich habe ich sie fotografiert.

Der linke ist mit dem Perlmuster gestrickt, der rechte kraus rechts gestrickt.
Man könnte die beiden Tücher auch als Spültücher benützen. Die Idee sah ich auf anderen Blogs.  Das wollte ich auch mal ausprobieren.

St. Martin und die Gänse

Bild
Heute ist St. Martinstag. Als die Kinder noch jünger  waren, backten wir jedes Jahr Martinsgänse.

Schnell rührte ich gestern einen Quarkölteig zusammen und Pauline stach die Gänse aus.

Gemeinsam werden wir die Gänschen verspeisen.
Mmmmmh, lecker.


Tasche einmal aufgehübscht

Bild
Diese Tasche war schon einige Male auf den Märkten dabei, aber ohne Blume.  Diese kam gestern noch dran, vielleicht findet sich so ein Käufer.
Es ist eine kleine Tasche für Kinder, als Einkaufstäschchen oder....

Krimskramstäschchen

Bild
Dieses Täschchen lag schon eine Weile zugeschnitten in meinem Korb. Dann nähte ich es, und mir fehlte noch der Pfiff.




Gestern schnell eine Blume gehäkelt und nun ist das Täschchen fertig. Mir gefällt es gut, das nehme ich mit auf den Weihnachtsmarkt.
Mal sehen, ob sich ein Käufer findet.




Herbstdeko mit Kerze

Bild
Im Herbst, wenn es jetzt sehr früh dunkel wird, mag ich es, wenn eine Kerze auf dem Tisch steht. Gerne eine rote Kerzse. ROT ist meine Lieblingsfarbe im Winter.
Dazu legte ich noch meinen großen Apfel. 


gehäkelter Apfel

Bild
Aus der Zeitschrift Anna ist die Anleitung für diesen Apfel.  Er ist recht groß, doch dadurch wirkt er.



Herbstdeko mit gehäkelten Kürbissen

Bild
Gestern sammelte ich wieder auf meinem Spaziergang mit Luna Beeren, Hagebutten und Blätter ( die nun zum Pressen in einem Katalog sind) Durch das orange der Lampions und Kürbisse strahlt die Deko auf dem Esstisch. Erst kurz vor dem ersten Advent wird es adventlich in unserem Haus.


Ein kleiner und ein größerer Kürbisse sind in letzter Zeit entstanden.